Suche
Presenting Partner
Storys
1
1964

Paul Ruoff neuer NL-Präsident

Auf die Demission von Franz Wangler hin wurde der frühere NL-Sekretär Paul Ruoff (BSC Young Boys) zum neuen Präsidenten der Abteilung gewählt.

2
1965

Komplette Spielrunde an einem Wochentag

In der Saison 1965/66 wurde in der NLA erstmals eine komplette Spielrunde an einem Wochentag ausgetragen. Damit konnte die Spielzeit bereits Ende Mai abgeschlossen werden.

3
1966

Lucien Schmidlin neuer NL-Präsident

Am 9. September 1966 übergab Paul Ruoff das Präsidium der NL an Lucien Schmidlin.

4
1969

Glasverbot und Dreizehnerformel

Per 1. Juli 1969 wurde die Abgabe von Getränken in Glasgefässen und das Mitbringen solcher Gefässe auf die Stadien verboten. Gleichzeitig wurde bei den Auswechslungen die auf internationalem Gebiet geltende Dreizehnerformel eingeführt.